Die Einsatzleitung Ort (ELO)

Die Einsatzleitung Ort (ELO) dient dem Einsatzleiter als Unterstützungseinheit. Sie führt den Funkverkehr sowie die Lagekarte und dokumentiert im Einsatztagebuch wichtige Maßnahmen und Ereignisse, die an der Einsatzstelle geschehen.
Die ELO der Stadt Sehnde gliedert sich aus dem Personal der Ortsfeuerwehr Sehnde, Rethmar, Ilten und Müllingen-Wirringen. Nach der Alarm– und Ausrückeordnung fährt das Personal mit ihren Mannschaftstransportwagen (MTW) die Einsatzstelle an und kann hier seine Arbeit aufnehmen.
Durch die Ortsfeuerwehr Sehnde wird der Einsatzleitwagen (ELW) nachgeführt. Hier ist dann weiteres Material verladen, um eine Lagekarte zu führen, den Einsatz entsprechend zu dokumentieren, oder einfach nur den Funkverkehr im 2m-, oder 4m-Band abzuwickeln. Die Führungsstelle dient dann als direkter Ansprechpartner der Regionsleitstelle zum Einsatzort.
Sollte das Geschehen größerer Ausmaße annehmen, wird der ELW II der Regionsfeuerwehrbereitschaft IV als Führungsfahrzeug hinzugezogen.
ELO-Titelbild-ELW
Einsatzleitung


ELW der Stadtfeuerwehr Sehnde im Einsatz


Betriebspersonal im ELW der Stadtfeuerwehr Sehnde